+49 781 9616-0

Kurz & knackig

Der/die Industriekaufmann/-frau kurz erklärt

Dauert: 3 Jahre
Arbeitsplatz: im Büro


 

Diese Aufgaben erwarten Dich:

  • Steuerung von betriebswirtschaftlichen Abläufen im Unternehmen
  • Vertrieb: Kundenkontakt, Angebote erstellen und bearbeiten
  • Einsatz in folgenden Abteilungen: Vertrieb, Einkauf, Marketing, Finanzbuchhaltung, Personalwesen

Deine Stärken

  • mathematisches Verständnis, Umgang mit Zahlen
  • Wirtschaft: Interesse an wirtschaftlichen Abläufen im Unternehmen
  • Deutsch / Englisch / Französisch (von Vorteil) zur Kommunikation im Haus und im In- und Ausland
  • Grundkenntnisse am PC (Office, Excel, Outlook)

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Betriebsfachwirt bzw. Fachwirt oder Studium
  • Spezifikation im Fachbereich
  • Aufstiegschancen innerhalb des Unternehmens (z.B. Team- oder Abteilungsleitung)

Im Azubiblog bekommst Du von Vanessa Einblicke in die Ausbildung.

"Wenn man überall mit dem notwendigen Engagement ran geht, wird das erkannt und geschätzt.
Man sollte sich einfach Mühe geben. Fehler sind ärgerlich aber menschlich - es wird einem nirgendwo der Kopf abgerissen.
Und zuletzt: lieber einmal zu viel fragen, als einmal zu wenig." 

ZUM BLOGBEITRAG

Précédent

Votre recherche concerne?

Merci d’entrer le mot de recherche
Fermer